Für Fachleute

kargah Logo neu

kargah e.V.
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Tel.: 0511-126078-0
Fax: 0511-126078-29
www.kargah.de
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über unsere Arbeit

1. Was ist das Niedersächsische Krisentelefon gegen Zwangsheirat?
Das Niedersächsische Krisentelefon gegen Zwangsheirat besteht aus einem interkulturellen Team von Frauen. Alle Mitarbeiterinnen haben selbst Migrationserfahrungen und die Beratung kann in unterschiedlichen Sprachen wie türkisch, kurdisch, persisch, urdu und hindi durchgeführt werden. Wenn dennoch erforderlich, werden Dolmetscherinnen eingesetzt.

 

2. Wie arbeitet das Team des Niedersächsischen Krisentelefons gegen Zwangsheirat?
Wir arbeiten mit einem feministisch parteilichen Ansatz und dem Ziel, Mädchen und Frauen auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu unterstützen. Selbstverständlich unterstützen wir auch Jungen und Männer in Krisensituationen. Wir unterliegen der Schweigepflicht und gehen mit den Daten der Ratsuchenden höchst vertraulich um. Die Beratung ist auf Wunsch anonym.  Einer der wichtigsten Grundsätze ist, die Wünsche und Ängste der Ratsuchenden ernst zu nehmen und sie als ExpertInnen für ihre Lebenssituation und ihre Familien zu betrachten. Es werden keine Schritte über den Kopf hinweg der Ratsuchenden unternommen, außer die hiesigen Gesetze bestimmen etwas anderes.

 

3. Was bietet das Niedersächsische Krisentelefon gegen Zwangsheirat an?
Wir bieten von Zwangsheirat bedrohten oder betroffenen Menschen Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit ihrer Situation an und bestärken diese in ihrer Entscheidungsfindung. Gemeinsam mit den Ratsuchenden werden individuelle Lösungen gesucht. Wir vermitteln Informationen über geltende Gesetze und Hilfsmöglichkeiten in Deutschland, über aufenthaltsrechtliche Fragen, begleiten und unterstützen die Kontaktaufnahme zu Behörden und Institutionen und vermitteln weiter an RechtsanwältInnen, PsychologInnen, Frauenhäuser, Schutzeinrichtungen, Jugendämter, Ausländerbehörden, Job Center etc., gegebenenfalls auch in anderen Bundesländern oder im Ausland.

Unser Medienpartner

Medienpartner Welt in Hannover

Mehrsprachige Information zu Corona

carona

Spendenaktion

Spendenaktion: Solidarisch mit Geflüchteten im eisigen Winter von Bosnien

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
5
6
7
8

Zeitung des Hannoverschen Frauenbündnis

zeitung.des.hannoverschen.frauenbündnis

Beratungsstellen für Betroffene von rechter Gewalt eröffnet

Impressum

pfilekargah e.V.
Verein für Interkulturelle Kommunikation
Migrations- und Flüchtlingsarbeit
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover

Wer ist online

Aktuell sind 254 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.