kargah Logo neu

kargah e.V.
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Tel.: 0511-126078-0
Fax: 0511-126078-29
www.kargah.de
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Menschenrechte grenzenlos!

24.11. Workshoptag Aktivisten der Seenotrettung c Fabian Melber Sea Watch e Bündnis Hannover & Veranstaltungsreihe

In Hannover haben sich 2016 auf Initiative von kargah e.V. rund 25 politische und kulturelle Organisationen im Rahmen des Tages der Menschenrechte, der jedes Jahr am 10. Dezember stattfindet, zu einem gemeinsamen Bündnis zusammengeschlossen, um auf aktuelle Menschenrechtsthemen aufmerksam zu machen. Zusammen gestalteten sie jedes Jahr ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm mit Filmen, Diskussionen, Lesungen und Ausstellungen.

IMG 7885Widerstand ist Pflicht - Programm 2019

Immer wieder sind Aktivist*innen oder Organisationen, die sich für Menschenrechte einsetzen von Repressionen betroffen. Aktuelle Beispiele sind dafür die Kriminalisierung der privaten Seenotrettung oder die Aberkennung der Gemeinnützigkeit zivilgesellschaftlicher Initiativen. 2019 setzen wir daher in unserem Programm und Zeitung den Schwerpunkt auf das Thema "Widerstand ist Pflicht - Krimininalisierung von Menschenrechtsaktivismus entgegentreten".

Das Programm erscheint Ende September 2019.

 Veranstaltungsreihe Menschenrechtsbündnis 2018 c Grafik v. Sri Hartini Santo

70 Jahre Menschenrechte - Rückblick 2018

2018 wurde insbesondere hinterfragt, inwieweit die Menschenrechtskonvention, 70 Jahre nach ihrem Entstehen, wirklich umgesetzt wird. Welche Stärken und welche Schwächen hat sie? All das diskutieren wir in einer vielfältigen Veranstaltungsreihe im November und Dezember.

 

          Hier findet ihr unsere Menschenrechtszeitung (pdf.) von 2018.

Das Programm und weitere Infos findet ihr auch auf unserer Facebookseite.

 


logo buendnis menschenrechte grenzenlos beschnitten

 

 

 

Amnesty International | Faust e.V. | Filmkunstkinos Hannover | Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. | Freizeitheim Linden | Freizeitheim Vahrenwald | G mit Niedersachsen–Bildungs- und Beratungsstelle (VNB e.V.) | Hometown e.V. | Initiative für einen internationalen Kulturaustausch e.V. | Janusz Korczak-Humanitäre Flüchtlingshilfe e.V. | kargah e.V. | MigrantInnenSelbstOrganisationen Netzwerk Hannover e.V. | Kulturzentrum Pavillon | Medinetz Hannover e.V. | Organisation zur Wahrung der Menschenrechte in Vietnam e.V. (MRVN) | Palästina Initiative Region Hannover | Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen e.V. | Stadt Hannover - Beauftragte für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt| Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen | Umbaja e.V. | Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V. | Verband Entwicklungspolitik Nds. e.V. | Vietnam-Zentrum-Hannover e.V. (VNZ)

Pressekontakt und Projektkoordination:
kargah e.V.

Laura Heda und Kathrin Apelt
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! u. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Bettfedernfabrik 1, 30451 Hannover
Telefon: 0511 12607827

Kostenlose mobile PC Kurse für Frauen aller Kulturen

logo.mappen

Unser Medienpartner

Medienpartner Welt in Hannover

Impressum

pfilekargah e.V.
Verein für Interkulturelle Kommunikation
Migrations- und Flüchtlingsarbeit
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover

Wer ist online

Aktuell sind 89 Gäste und keine Mitglieder online